Kinderrechte-Projekt von Freudentanz

Stell dir vor, Du bist der König oder die Königin in einem Land. Du möchtest, dass es allen Menschen, den Großen und den Kleinen, in Deinem Land gut geht.
Was musst Du für Rechte und Gesetze erlassen, damit es allen gut geht? Die 10 Kinderrechte finden wir gut, sie sind Recht und Pflicht!
Wir sind 100 Kinder aus verschiedenen Ländern und wohnen alle mit unseren Eltern, Mutter oder Vater in der Gemeinschaftsunterkunft in München Bogenhausen.
Seit Sommer letzten Jahres haben wir immer wieder darüber nachgedacht, was jede/r von uns tun kann, damit dieses Recht umgesetzt wird?
Was ist unsere Verantwortung und Aufgabe? Was beschützt dieses Recht? Wie geht es uns, wenn diese Rechte nicht eingehalten werden?
Das haben wir versucht, in Pantomime darzustellen und zu fotografieren. Wir haben aus vielen, vielen Fotos ausgewählt und unsere Sätze der Verpflichtung abgeschrieben.

(Bild zum Vergrößern anklicken – das Bild öffnet sich dann in einem neuen Fenster)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.